In Zusammenarbeit mit der Planungsgruppe Industriebau entwickelten wir im Mai 2013 das Innenraumkonzept für ein Vertriebsbüro in einem bestehenden, historischen Industriegebäude in Schopfheim-Fahrnau.

Im Fokus stand die neue sinnvolle Zonierung der großzügigen Bürofläche mit unterschiedlicher Nutzung. Der Empfangstresen, die Garderobe und ein raumbildendes Schrankelement wurden individuell geplant und trennen den Eingangsbereich von den dahinter liegenden Gruppenarbeitsplätzen, Einzelbüros und Besprechungsräumen.

Der Künstler Patrick Lützelschwab übernahm die Gestaltung der grünen Wand, wobei der Lake Ozak in Missouri als Motiv diente.